Goldgräber 2007

In Ocean-City soll es Gold zu finden geben.

Darum siedeln sich verschiedene Claims an und gestalten ihre Stadt. Doch bald stellt sich heraus, dass der Goldrausch auch seine Tücken hat: am Casino-Abend im Saloon Black Bull verliert mancher Goldgräber alles, was er eben gewonnen hatte. Und als Mrs. Noname aus High-Church kommt, um ihren unliebsamen Nachbarn hängen zu lassen, droht die Sache zu eskalieren.

Hinzu kommen die fragwürdigen Geschäfte des Bankiers Samuel Goldstein, der gegen den Saloonbesitzer Charlie Thompson antritt bei der Wahl des Bürgermeisters. Auf WEN kann man sich denn nun verlassen?

Viele der Waschbären, O´Aces und Freemen kommen am Ende zur Überzeugung: Menschen suchen nach Geld und Gut; ich aber will bei Jesus bleiben, dem einzigen wahren Schatz.
Den Film zum Camp gibt es (nur zum privaten Gebrauch!) bei Jens, einfach mal danach fragen. Danke, Maret! Du bist einfach die Beste!